Pressemitteilung

 
« 34 von 580 »
26.06.2017 | Niederlassungen

FERCHAU Wuppertal auf Wachstumskurs

Der Engineering und IT-Dienstleister plant den weiteren Ausbau des IT-Sektors.

Die Wuppertaler Niederlassung der FERCHAU Engineering GmbH schafft neue Arbeitplätze. Der Standort beschäftigt aktuell 106 Mitarbeiter und plant bis Jahresende 50 Neueinstellungen. Insbesondere im Bereich IT verzeichnet FERCHAU Wuppertal eine erhöhte Nachfrage der Unternehmen nach externer Unterstützung. In den letzten zwölf Monaten wurde das Team in diesem Sektor daher mit 15 weiteren Fachkräften sowie mehreren Freelancern vergrößert.

Niederlassungsleiter Detlef Vogel spricht über die aktuellen Entwicklungen in der Region und seine Ziele für den Standort: „Die Informationstechnologie durchdringt immer mehr Lebensbereiche und macht bereits heute 20 Prozent der Gesamtleistung in unserem Vertriebsgebiet aus. Insbesondere die Großkunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau, aber auch Unternehmen aus der Klimatechnik oder der Entsorgungsbranche haben einen kontinuierlich steigenden Bedarf an IT-Dienstleistungen. Zentrale Themen sind hier unter anderem Industrie 4.0 oder das Internet der Dinge. Um die starke Nachfrage auch in Zukunft optimal bedienen zu können, planen wir im Feld IT bis Ende des Jahres ein weiteres Wachstum um 30 Prozent und die Unterstützung durch 25 neue Mitarbeiter sowie den zusätzlichen Einsatz von Freelancern."

Als Deutschlands Marktführer für Engineering- und IT-Dienstleistungen steht die FERCHAU Engineering GmbH in engem Kontakt zu den Nachwuchskräften von morgen und setzt sich aktiv für deren Förderung ein. So sponsert die Niederlassung Wuppertal beispielsweise das Green Lion Racing Team der Bergischen Universität Wuppertal und vergibt an der Einrichtung jährlich einen Förderpreis für eine Semesterarbeit im Fachbereich Maschinenbau/Konstruktion. Darüber hinaus präsentiert sich der Standort regelmäßig auf den Fach- und Hochschulmessen der Region.

FERCHAU Engineering GmbH
Derzeit arbeiten bei der FERCHAU Engineering GmbH mehr als 7.400 Ingenieure, IT-Consultants, Techniker und Technische Zeichner in über 100 Niederlassungen und Standorten sowie in über 100 Technischen Büros und Projektgruppen (Stand: 31.12.2016). FERCHAU ist in den sieben Fachbereichen Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik sowie Schiffbau und Meerestechnik tätig. 2016 feierte das Unternehmen sein 50-jähriges Jubiläum.

Der Engineering- und IT-Dienstleister bietet seinen Kunden drei Leistungsbausteine an: Im Bereich Engineering Competence übernimmt das Unternehmen ganze Workpackages, die entweder beim Kunden vor Ort oder in den eigenen Technischen Büros bearbeitet werden. Im zweiten Kompetenzfeld, dem Engineering Support, unterstützen die Fachkräfte des Engineering- und IT-Dienstleisters den Kunden vor Ort. Im dritten Bereich, den Managed Services, unterstützt FERCHAU seine Kunden bei der Bündelung von Beschaffungsprozessen für Engineering- und IT-Dienstleistungen.

Weitere Informationen: ferchau.com/go/wuppertal

« 34 von 580 »