Bildarchiv

«
12 3 4 5 6 7 8 9 »
FERCHAU-Business Unit Manager David Rupp (li.) übergibt den FERCHAU-Förderpreis an Arian Zeneli.

FERCHAU-Business Unit Manager David Rupp (li.) übergibt den FERCHAU-Förderpreis an Arian Zeneli. FERCHAU-Business Unit Manager David Rupp (li.) übergibt den FERCHAU-Förderpreis an Arian Zeneli.

Vertreter von Hochschule und FERCHAU bei der Eröffnung des FERCHAU-Hörsaals (v.l.n.r.): Matthias Pleyer, Niederlassungsleiter, Stefanie Kirschey, Business Managerin von FERCHAU, Prof. Dr. Wolfgang Zeller, Dekan der Fakultät für Elektrotechnik und Prof. Dr. László Kovács, Vizepräsident der Hochschule Augsburg.

Vertreter von Hochschule und FERCHAU bei der Eröffnung des FERCHAU-Hörsaals (v.l.n.r.): Matthias Pleyer, Niederlassungsleiter, Stefanie Kirschey, Business Managerin von FERCHAU, Prof. Dr. Wolfgang Zeller, Dekan der Fakultät für Elektrotechnik und Prof. Dr. László Kovács, Vizepräsident der Hochschule Augsburg. Vertreter von Hochschule und FERCHAU bei der Eröffnung des FERCHAU-Hörsaals (v.l.n.r.): Matthias Pleyer, Niederlassungsleiter, Stefanie Kirschey, Business Managerin von FERCHAU, Prof. Dr. Wolfgang Zeller, Dekan der Fakultät für Elektrotechnik und Prof. Dr. László Kovács, Vizepräsident der Hochschule Augsburg.

Jens Hottenroth (Business Manager FERCHAU), Leonard David  Bereholschi (Stipendiat) und Michael Schmidt (Account Manager FERCHAU) bei der Übergabe des Deutschlandstipendiums (v.li.n.re.)
Bildrechte: TU Dortmund, Roland Baege

Jens Hottenroth (Business Manager FERCHAU), Leonard David Bereholschi (Stipendiat) und Michael Schmidt (Account Manager FERCHAU) bei der Übergabe des Deutschlandstipendiums (v.li.n.re.) Bildrechte: TU Dortmund, Roland Baege Jens Hottenroth (Business Manager FERCHAU), Leonard David Bereholschi (Stipendiat) und Michael Schmidt (Account Manager FERCHAU) bei der Übergabe des Deutschlandstipendiums (v.li.n.re.) Bildrechte: TU Dortmund, Roland Baege

Von Links: Janine Ulbrich (Personalreferentin NL Bayreuth), Sabrina Zetzsche (Stipendiatin), Prof. Dr. Martin Huber (Vizepräsident für den Bereich Lehre und Studierende) bei der Übergabe des Deutschlandstipendiums

Von Links: Janine Ulbrich (Personalreferentin NL Bayreuth), Sabrina Zetzsche (Stipendiatin), Prof. Dr. Martin Huber (Vizepräsident für den Bereich Lehre und Studierende) bei der Übergabe des Deutschlandstipendiums Von Links: Janine Ulbrich (Personalreferentin NL Bayreuth), Sabrina Zetzsche (Stipendiatin), Prof. Dr. Martin Huber (Vizepräsident für den Bereich Lehre und Studierende) bei der Übergabe des Deutschlandstipendiums

Tina Pankoff und Julia Eilers (li. und re.), Personalreferentinnen der FERCHAU-Niederlassung Bremen, überreichen den Gewinnern Sören Töpper und Niklas Doll die Semesterförderung.

Tina Pankoff und Julia Eilers (li. und re.), Personalreferentinnen der FERCHAU-Niederlassung Bremen, überreichen den Gewinnern Sören Töpper und Niklas Doll die Semesterförderung. Tina Pankoff und Julia Eilers (li. und re.), Personalreferentinnen der FERCHAU-Niederlassung Bremen, überreichen den Gewinnern Sören Töpper und Niklas Doll die Semesterförderung.

Matthias Pleyer, Leiter der FERCHAU-Niederlassung Augsburg, übergibt den Spendenscheck über 1.000 Euro an Verena Rombach von der Stiftung "Bunter Kreis".

Matthias Pleyer, Leiter der FERCHAU-Niederlassung Augsburg, übergibt den Spendenscheck über 1.000 Euro an Verena Rombach von der Stiftung "Bunter Kreis". Matthias Pleyer, Leiter der FERCHAU-Niederlassung Augsburg, übergibt den Spendenscheck über 1.000 Euro an Verena Rombach von der Stiftung "Bunter Kreis".

Die FERCHAU-Förderpreisvergabe an der Technischen Universität Kaiserslautern (v.li.n.re.): Die Preisträger Arsalan Jawaid und Ferdinand Breit, Anja Lang und
Bernd Kampe von FERCHAU Ludwigshafen sowie Prof. Dr.-Ing. Tilmann Beck von der Hochschule.

Die FERCHAU-Förderpreisvergabe an der Technischen Universität Kaiserslautern (v.li.n.re.): Die Preisträger Arsalan Jawaid und Ferdinand Breit, Anja Lang und Bernd Kampe von FERCHAU Ludwigshafen sowie Prof. Dr.-Ing. Tilmann Beck von der Hochschule. Die FERCHAU-Förderpreisvergabe an der Technischen Universität Kaiserslautern (v.li.n.re.): Die Preisträger Arsalan Jawaid und Ferdinand Breit, Anja Lang und Bernd Kampe von FERCHAU Ludwigshafen sowie Prof. Dr.-Ing. Tilmann Beck von der Hochschule.

Florian Hellmund erhält den Förderpreis der FERCHAU-Niederlassung Magdeburg aus den Händen von Stefanie Ebel (Manager Recruitment, li.) und Personalreferentin Stefanie Hellbach (re.)

Florian Hellmund erhält den Förderpreis der FERCHAU-Niederlassung Magdeburg aus den Händen von Stefanie Ebel (Manager Recruitment, li.) und Personalreferentin Stefanie Hellbach (re.) Florian Hellmund erhält den Förderpreis der FERCHAU-Niederlassung Magdeburg aus den Händen von Stefanie Ebel (Manager Recruitment, li.) und Personalreferentin Stefanie Hellbach (re.)

Der „Wünschewagen“ begleitet und betreut schwerstkranke Menschen jeden Alters bei der Erfüllung ihres letzten Wunsches.

Der „Wünschewagen“ begleitet und betreut schwerstkranke Menschen jeden Alters bei der Erfüllung ihres letzten Wunsches. Der „Wünschewagen“ begleitet und betreut schwerstkranke Menschen jeden Alters bei der Erfüllung ihres letzten Wunsches.

Daniela Hottelmann (Vertriebsassistentin FERCHAU, li.) und Nico Kerlikowsky (Senior Account Manager FERCHAU, re.) überreichen den Scheck an Bettina Jacob, die Leiterin des Potsdamer Hospizes (mi).

Daniela Hottelmann (Vertriebsassistentin FERCHAU, li.) und Nico Kerlikowsky (Senior Account Manager FERCHAU, re.) überreichen den Scheck an Bettina Jacob, die Leiterin des Potsdamer Hospizes (mi). Daniela Hottelmann (Vertriebsassistentin FERCHAU, li.) und Nico Kerlikowsky (Senior Account Manager FERCHAU, re.) überreichen den Scheck an Bettina Jacob, die Leiterin des Potsdamer Hospizes (mi).

Die Gewinner des FERCHAU Förderpreises anlässlich des Ringprojekts 2019

Die Gewinner des FERCHAU Förderpreises anlässlich des Ringprojekts 2019 Die Gewinner des FERCHAU Förderpreises anlässlich des Ringprojekts 2019

Spaß und ein guter Zweck: FERCHAU Rostock beim Race for Kids 2019

Spaß und ein guter Zweck: FERCHAU Rostock beim Race for Kids 2019 Spaß und ein guter Zweck: FERCHAU Rostock beim Race for Kids 2019

Die neue Prototypenwerkstatt von FERCHAU Automotive in Heimsheim

Die neue Prototypenwerkstatt von FERCHAU Automotive in Heimsheim Die neue Prototypenwerkstatt von FERCHAU Automotive in Heimsheim

Von links nach rechts: Melanie Köpe, Manager Recruitment FERCHAU Wuppertal, Oscar Berg, Vincent Blümer, Florian Hölken, Detlef Vogel, Niederlassungsleiter FERCHAU Wuppertal und Prof. Andreas Frommer von der Bergischen Universität.

Von links nach rechts: Melanie Köpe, Manager Recruitment FERCHAU Wuppertal, Oscar Berg, Vincent Blümer, Florian Hölken, Detlef Vogel, Niederlassungsleiter FERCHAU Wuppertal und Prof. Andreas Frommer von der Bergischen Universität. Von links nach rechts: Melanie Köpe, Manager Recruitment FERCHAU Wuppertal, Oscar Berg, Vincent Blümer, Florian Hölken, Detlef Vogel, Niederlassungsleiter FERCHAU Wuppertal und Prof. Andreas Frommer von der Bergischen Universität.

FERCHAU Niederlassungsleiter Mathias Wieting (li.) übergibt den Scheck über 2.200 Euro an den stellvertr. Schulleiter der Schule Schwarzenbergstraße, Thomas Poggensee.

FERCHAU Niederlassungsleiter Mathias Wieting (li.) übergibt den Scheck über 2.200 Euro an den stellvertr. Schulleiter der Schule Schwarzenbergstraße, Thomas Poggensee. FERCHAU Niederlassungsleiter Mathias Wieting (li.) übergibt den Scheck über 2.200 Euro an den stellvertr. Schulleiter der Schule Schwarzenbergstraße, Thomas Poggensee.

Stipendiatin Jessica Hacia (mi.) erhält den Förderpreis im Beisein von Dr. Christoph Jansen (li.) aus den Händen von Julian Medewitz, Manager Recruitment der FERCHAU Niederlassung Kiel (re.)

Stipendiatin Jessica Hacia (mi.) erhält den Förderpreis im Beisein von Dr. Christoph Jansen (li.) aus den Händen von Julian Medewitz, Manager Recruitment der FERCHAU Niederlassung Kiel (re.) Stipendiatin Jessica Hacia (mi.) erhält den Förderpreis im Beisein von Dr. Christoph Jansen (li.) aus den Händen von Julian Medewitz, Manager Recruitment der FERCHAU Niederlassung Kiel (re.)

Alle Gewinnerteams der Projektwoche an der Hochschule Osnabrück

Alle Gewinnerteams der Projektwoche an der Hochschule Osnabrück Alle Gewinnerteams der Projektwoche an der Hochschule Osnabrück

Personalreferentin Rabea Manzau und FERCHAU-Niederlassungsleiter Hannover Andreas Rosenbauer übergeben den Förderpreis an Christoph Glantz.

Personalreferentin Rabea Manzau und FERCHAU-Niederlassungsleiter Hannover Andreas Rosenbauer übergeben den Förderpreis an Christoph Glantz. Personalreferentin Rabea Manzau und FERCHAU-Niederlassungsleiter Hannover Andreas Rosenbauer übergeben den Förderpreis an Christoph Glantz.

Der Rennwagen des Racing Team Green Lion der Bergischen Universität Wuppertal für die Formula Student Saison 2021

Der Rennwagen des Racing Team Green Lion der Bergischen Universität Wuppertal für die Formula Student Saison 2021 Der Rennwagen des Racing Team Green Lion der Bergischen Universität Wuppertal für die Formula Student Saison 2021

Niederlassungsleiter Oliver Kreitz (li.) übergibt den FERCHAU-Förderpreis an Kilian Märkl, Andrea Reindl und den Vater von Andreas Baumer

Niederlassungsleiter Oliver Kreitz (li.) übergibt den FERCHAU-Förderpreis an Kilian Märkl, Andrea Reindl und den Vater von Andreas Baumer Niederlassungsleiter Oliver Kreitz (li.) übergibt den FERCHAU-Förderpreis an Kilian Märkl, Andrea Reindl und den Vater von Andreas Baumer

Das Gewinnerteam des Leichtbauwettbewerbs an der Technischen Universität Hamburg-Harburg mit dem FERCHAU-Förderpreis

Das Gewinnerteam des Leichtbauwettbewerbs an der Technischen Universität Hamburg-Harburg mit dem FERCHAU-Förderpreis Das Gewinnerteam des Leichtbauwettbewerbs an der Technischen Universität Hamburg-Harburg mit dem FERCHAU-Förderpreis

Das Siegerteam „Tide Rider“ des Projekts „Air Surfer“ der Fachhochschule Südwestfalen.

Das Siegerteam „Tide Rider“ des Projekts „Air Surfer“ der Fachhochschule Südwestfalen. Das Siegerteam „Tide Rider“ des Projekts „Air Surfer“ der Fachhochschule Südwestfalen.

Das Team der FERCHAU-Niederlassung Bayreuth

Das Team der FERCHAU-Niederlassung Bayreuth Das Team der FERCHAU-Niederlassung Bayreuth

Marius Wagner (1. Platz, rechts) und Björn Tölle (2. Platz, links) freuen sich über den FERCHAU-Förderpreis im Gesamtwert von 1.750 Euro.

Marius Wagner (1. Platz, rechts) und Björn Tölle (2. Platz, links) freuen sich über den FERCHAU-Förderpreis im Gesamtwert von 1.750 Euro. Marius Wagner (1. Platz, rechts) und Björn Tölle (2. Platz, links) freuen sich über den FERCHAU-Förderpreis im Gesamtwert von 1.750 Euro.

«
12 3 4 5 6 7 8 9 »