Bildarchiv

« 4 5 6 7 89 10 11 12 »
V.l.n.r.: Der Präsident der FHWS Prof. Dr. Robert Grebner, die beiden Stipendiaten Stephan Göb und Carolin Demar sowie vom FERCHAU-Standort Schweinfurt der Niederlassungsleiter Mario Zachmann und Manager Recruitment Nina Füßer.

V.l.n.r.: Der Präsident der FHWS Prof. Dr. Robert Grebner, die beiden Stipendiaten Stephan Göb und Carolin Demar sowie vom FERCHAU-Standort Schweinfurt der Niederlassungsleiter Mario Zachmann und Manager Recruitment Nina Füßer. V.l.n.r.: Der Präsident der FHWS Prof. Dr. Robert Grebner, die beiden Stipendiaten Stephan Göb und Carolin Demar sowie vom FERCHAU-Standort Schweinfurt der Niederlassungsleiter Mario Zachmann und Manager Recruitment Nina Füßer.

Das Delta Racing Team der Hochschule Mannheim am Stand der FERCHAU Engineering GmbH auf der Hannover Messe 2017 (Quelle: FERCHAU).

Das Delta Racing Team der Hochschule Mannheim am Stand der FERCHAU Engineering GmbH auf der Hannover Messe 2017 (Quelle: FERCHAU). Das Delta Racing Team der Hochschule Mannheim am Stand der FERCHAU Engineering GmbH auf der Hannover Messe 2017 (Quelle: FERCHAU).

Der Rennwagen des Delta Racing Teams (Quelle: Hochschule Mannheim).

Der Rennwagen des Delta Racing Teams (Quelle: Hochschule Mannheim). Der Rennwagen des Delta Racing Teams (Quelle: Hochschule Mannheim).

Die Studenten beim Besuch der Mannheimer FERCHAU-Niederlassung. V.l.n.r.: Recruiting Assistant Annika Weyrauch mit den Studenten Tim Ulbrich, Patrick Streck, Philip Kanjirathingal Kurian (Stipendiat), Niclas Georg, Lukas Oettinger (Stipendiat), Janos Itzel und Jenny Mautry.

Die Studenten beim Besuch der Mannheimer FERCHAU-Niederlassung. V.l.n.r.: Recruiting Assistant Annika Weyrauch mit den Studenten Tim Ulbrich, Patrick Streck, Philip Kanjirathingal Kurian (Stipendiat), Niclas Georg, Lukas Oettinger (Stipendiat), Janos Itzel und Jenny Mautry. Die Studenten beim Besuch der Mannheimer FERCHAU-Niederlassung. V.l.n.r.: Recruiting Assistant Annika Weyrauch mit den Studenten Tim Ulbrich, Patrick Streck, Philip Kanjirathingal Kurian (Stipendiat), Niclas Georg, Lukas Oettinger (Stipendiat), Janos Itzel und Jenny Mautry.

Der neue Rennwagen "eSleek17" der Stuttgarter Studenten (Quelle: FERCHAU).

Der neue Rennwagen "eSleek17" der Stuttgarter Studenten (Quelle: FERCHAU). Der neue Rennwagen "eSleek17" der Stuttgarter Studenten (Quelle: FERCHAU).

Das Formula Student-Team der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart beim Rollout ihres neuen Rennwagens (Quelle: FERCHAU).

Das Formula Student-Team der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart beim Rollout ihres neuen Rennwagens (Quelle: FERCHAU). Das Formula Student-Team der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart beim Rollout ihres neuen Rennwagens (Quelle: FERCHAU).

Die Stipendiatin Stefanie Walz (2.v.l.) zusammen mit dem Niederlassungsleiter Thomas Vögel und Personalreferentin Nadine Nothhelfer vom FERCHAU-Standort Ulm.

Die Stipendiatin Stefanie Walz (2.v.l.) zusammen mit dem Niederlassungsleiter Thomas Vögel und Personalreferentin Nadine Nothhelfer vom FERCHAU-Standort Ulm. Die Stipendiatin Stefanie Walz (2.v.l.) zusammen mit dem Niederlassungsleiter Thomas Vögel und Personalreferentin Nadine Nothhelfer vom FERCHAU-Standort Ulm.

Die Gewinner des Crystal Cabin Award 2017.

Die Gewinner des Crystal Cabin Award 2017. Die Gewinner des Crystal Cabin Award 2017.

V.l.n.r.: Die Absolventen Levent Ögretmen und Tobias Persicke mit Niederlassungsleiter Andreas Rosenbauer und Manager Recruitment Nadine Kaevel vom FERCHAU-Standort Hannover.

V.l.n.r.: Die Absolventen Levent Ögretmen und Tobias Persicke mit Niederlassungsleiter Andreas Rosenbauer und Manager Recruitment Nadine Kaevel vom FERCHAU-Standort Hannover. V.l.n.r.: Die Absolventen Levent Ögretmen und Tobias Persicke mit Niederlassungsleiter Andreas Rosenbauer und Manager Recruitment Nadine Kaevel vom FERCHAU-Standort Hannover.

Rolf Schultheis, Leiter Geschäftsfeld IT

Rolf Schultheis, Leiter Geschäftsfeld IT Rolf Schultheis, Leiter Geschäftsfeld IT

V.l.n.r.: Die Sieger des Jury- und Publikumspreises Saskia Seleng, Viola Grebisch, Andreas Krone, Benjamin Krahmer, Mert Ükil (nicht im Bild: Paul Schröter) sowie den Projektleiter Prof. Dr. med. Manfred Oster.

V.l.n.r.: Die Sieger des Jury- und Publikumspreises Saskia Seleng, Viola Grebisch, Andreas Krone, Benjamin Krahmer, Mert Ükil (nicht im Bild: Paul Schröter) sowie den Projektleiter Prof. Dr. med. Manfred Oster. V.l.n.r.: Die Sieger des Jury- und Publikumspreises Saskia Seleng, Viola Grebisch, Andreas Krone, Benjamin Krahmer, Mert Ükil (nicht im Bild: Paul Schröter) sowie den Projektleiter Prof. Dr. med. Manfred Oster.

Personalreferentin Katharina Heyn von der FERCHAU-Niederlassung Kiel überreicht Repräsentanten der Northern Stars den Sponsoringvertrag (Quelle: FERCHAU).

Personalreferentin Katharina Heyn von der FERCHAU-Niederlassung Kiel überreicht Repräsentanten der Northern Stars den Sponsoringvertrag (Quelle: FERCHAU). Personalreferentin Katharina Heyn von der FERCHAU-Niederlassung Kiel überreicht Repräsentanten der Northern Stars den Sponsoringvertrag (Quelle: FERCHAU).

Manager Recruitment Eva Isselstein von der FERCHAU-Niederlassung Kiel überreicht Repräsentanten des Formula Student Team Raceyard den Sponsoringvertrag (Quelle: FERCHAU).

Manager Recruitment Eva Isselstein von der FERCHAU-Niederlassung Kiel überreicht Repräsentanten des Formula Student Team Raceyard den Sponsoringvertrag (Quelle: FERCHAU). Manager Recruitment Eva Isselstein von der FERCHAU-Niederlassung Kiel überreicht Repräsentanten des Formula Student Team Raceyard den Sponsoringvertrag (Quelle: FERCHAU).

V.l.n.r.: IT-Business Manager Ly-Ly Tran und IT-Personalreferentin Stefanie Bäumer vom FERCHAU-Standort Bielefeld zusammen mit den erstplatzierten Preisträgern und Prof. Dr. Peter Hartel von der Fachhochschule Bielefeld (Bildquelle: Katharina Stupp, Fachhochschule Bielefeld).

V.l.n.r.: IT-Business Manager Ly-Ly Tran und IT-Personalreferentin Stefanie Bäumer vom FERCHAU-Standort Bielefeld zusammen mit den erstplatzierten Preisträgern und Prof. Dr. Peter Hartel von der Fachhochschule Bielefeld (Bildquelle: Katharina Stupp, Fachhochschule Bielefeld). V.l.n.r.: IT-Business Manager Ly-Ly Tran und IT-Personalreferentin Stefanie Bäumer vom FERCHAU-Standort Bielefeld zusammen mit den erstplatzierten Preisträgern und Prof. Dr. Peter Hartel von der Fachhochschule Bielefeld (Bildquelle: Katharina Stupp, Fachhochschule Bielefeld).

Der "proTRon 2014" an seinem Platz im Deutschen Museum in München (Quelle: Team "proTRon" der Hochschule Trier).

Der "proTRon 2014" an seinem Platz im Deutschen Museum in München (Quelle: Team "proTRon" der Hochschule Trier). Der "proTRon 2014" an seinem Platz im Deutschen Museum in München (Quelle: Team "proTRon" der Hochschule Trier).

V.l.n.r.: Manager Recruitment Ellen Brill von der FERCHAU-Niederlassung Zweibrücken überreichte den drei Preisträgern Max Jakobs, Oliver Jörg Asbach und Michael Dorstewitz die Buchgutscheine im Beisein des BFW-Ausbildungsleiters Manfred Sohns, dem Koordinator Maschinentechnik des BFW Birkenfeld Michael Kaster und FERCHAU-Personalreferent der Niederlassung Saarbrücken Andreas Leidisch.

V.l.n.r.: Manager Recruitment Ellen Brill von der FERCHAU-Niederlassung Zweibrücken überreichte den drei Preisträgern Max Jakobs, Oliver Jörg Asbach und Michael Dorstewitz die Buchgutscheine im Beisein des BFW-Ausbildungsleiters Manfred Sohns, dem Koordinator Maschinentechnik des BFW Birkenfeld Michael Kaster und FERCHAU-Personalreferent der Niederlassung Saarbrücken Andreas Leidisch. V.l.n.r.: Manager Recruitment Ellen Brill von der FERCHAU-Niederlassung Zweibrücken überreichte den drei Preisträgern Max Jakobs, Oliver Jörg Asbach und Michael Dorstewitz die Buchgutscheine im Beisein des BFW-Ausbildungsleiters Manfred Sohns, dem Koordinator Maschinentechnik des BFW Birkenfeld Michael Kaster und FERCHAU-Personalreferent der Niederlassung Saarbrücken Andreas Leidisch.

Christian Rudolph, Leiter des FERCHAU-Geschäftsbereichs Automotive

Christian Rudolph, Leiter des FERCHAU-Geschäftsbereichs Automotive Christian Rudolph, Leiter des FERCHAU-Geschäftsbereichs Automotive

Die FERCHAU-Zentrale in Gummersbach

Die FERCHAU-Zentrale in Gummersbach Die FERCHAU-Zentrale in Gummersbach

Niederlassungsleiter Michael Kröhan vom FERCHAU-Standort Friedrichshafen überreicht AMALIE-Koordinatorin Barbara Weiland den Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro.

Niederlassungsleiter Michael Kröhan vom FERCHAU-Standort Friedrichshafen überreicht AMALIE-Koordinatorin Barbara Weiland den Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro. Niederlassungsleiter Michael Kröhan vom FERCHAU-Standort Friedrichshafen überreicht AMALIE-Koordinatorin Barbara Weiland den Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro.

Niederlassungsleiter Detlef Vogel (Mitte) und Business Manager Automotive Karsten Klinkau (4.v.re.) vom FERCHAU-Standort Wuppertal zusammen mit den Gewinnerteams des Konstruktionswettbewerbs der Bergischen Universität Wuppertal und Prodekan Prof. Dr. Peter Gust (3.v.re.).

Niederlassungsleiter Detlef Vogel (Mitte) und Business Manager Automotive Karsten Klinkau (4.v.re.) vom FERCHAU-Standort Wuppertal zusammen mit den Gewinnerteams des Konstruktionswettbewerbs der Bergischen Universität Wuppertal und Prodekan Prof. Dr. Peter Gust (3.v.re.). Niederlassungsleiter Detlef Vogel (Mitte) und Business Manager Automotive Karsten Klinkau (4.v.re.) vom FERCHAU-Standort Wuppertal zusammen mit den Gewinnerteams des Konstruktionswettbewerbs der Bergischen Universität Wuppertal und Prodekan Prof. Dr. Peter Gust (3.v.re.).

v.l.n.r.: Prof. Dr. Thomas Scheibel vom Lehrstuhl für Biomaterialen der Universität Bayreuth, der Stipendiat Florian Hoppen und Personalreferent Florian Sünkel von der FERCHAU-Niederlassung Bayreuth.

v.l.n.r.: Prof. Dr. Thomas Scheibel vom Lehrstuhl für Biomaterialen der Universität Bayreuth, der Stipendiat Florian Hoppen und Personalreferent Florian Sünkel von der FERCHAU-Niederlassung Bayreuth. v.l.n.r.: Prof. Dr. Thomas Scheibel vom Lehrstuhl für Biomaterialen der Universität Bayreuth, der Stipendiat Florian Hoppen und Personalreferent Florian Sünkel von der FERCHAU-Niederlassung Bayreuth.

Senior Account Manager IT Tino Kröger (re.) von der FERCHAU-Niederlassung Dortmund mit dem Stipendiaten Oliver Leuschner (Quelle: TU Dortmund, Roland Baege).

Senior Account Manager IT Tino Kröger (re.) von der FERCHAU-Niederlassung Dortmund mit dem Stipendiaten Oliver Leuschner (Quelle: TU Dortmund, Roland Baege). Senior Account Manager IT Tino Kröger (re.) von der FERCHAU-Niederlassung Dortmund mit dem Stipendiaten Oliver Leuschner (Quelle: TU Dortmund, Roland Baege).

Account Manager Automotive Florian Kiening von der FERCHAU-Niederlassung München Automotive (li.) und Personalreferentin Barbara Kowalski vom Standort München mit den beiden Stipendiaten Sebastian Brenninger (2.v.li.) und Robin Schroff (Quelle: TUM/Heddergott).

Account Manager Automotive Florian Kiening von der FERCHAU-Niederlassung München Automotive (li.) und Personalreferentin Barbara Kowalski vom Standort München mit den beiden Stipendiaten Sebastian Brenninger (2.v.li.) und Robin Schroff (Quelle: TUM/Heddergott). Account Manager Automotive Florian Kiening von der FERCHAU-Niederlassung München Automotive (li.) und Personalreferentin Barbara Kowalski vom Standort München mit den beiden Stipendiaten Sebastian Brenninger (2.v.li.) und Robin Schroff (Quelle: TUM/Heddergott).

Niederlassungsleiter Detlef Vogel und Vertriebsassistentin Mona Bremer (mit dem Plüsch-Maskottchen „Foxy“) vom FERCHAU-Standort Wuppertal überreichen Kerstin Wülfing, Geschäftsführerin der Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land, den Spendenscheck.

Niederlassungsleiter Detlef Vogel und Vertriebsassistentin Mona Bremer (mit dem Plüsch-Maskottchen „Foxy“) vom FERCHAU-Standort Wuppertal überreichen Kerstin Wülfing, Geschäftsführerin der Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land, den Spendenscheck. Niederlassungsleiter Detlef Vogel und Vertriebsassistentin Mona Bremer (mit dem Plüsch-Maskottchen „Foxy“) vom FERCHAU-Standort Wuppertal überreichen Kerstin Wülfing, Geschäftsführerin der Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land, den Spendenscheck.

« 4 5 6 7 89 10 11 12 »