Pressemitteilung

 
« 10 von 758 »
13.11.2019 | Förderungen

FERCHAU Hamburg-Süderelbe unterstützt Harburger Schule

Über 2.200 Euro zur Anschaffung eines Schulbusses für die Schule Schwarzenbergstraße.

Die FERCHAU Niederlassung Hamburg-Süderelbe unterstützt die Schule Schwarzenbergstraße in Hamburg-Harburg mit über 2.000 Euro.
Um die tägliche Mobilität sicher zu stellen, wird dringend ein Schulbus benötigt. Dazu soll ein Citroen Jumpy angeschafft werden. Um dieses Projekt zu unterstützen, hat die FERCHAU Niederlassung Hamburg-Süderelbe eine Werbefläche für fünf Jahre fest belegt. Dies bringt der Schule planbare Einnahmen von 2.250 Euro. Das Fahrzeug wird ab März 2020 in Harburg, im Süderelberaum und Hamburg unterwegs sein.
Die Schule Schwarzenbergstraße gehört zur ReBBZ Harburg und bietet 250 Schülerinnen und Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in den Klassen 1-10 eine speziell auf sie abgestimmte pädagogische Betreuung mit dem Ziel, den Übergang auf eine allgemeine Schule zu ermöglichen oder einen ersten allgemeinbildenden Schulabschluss zu erwerben. Berufsvorbereitung ab der 7. Klasse gehört ebenso zum Angebot wie Praxiskurse in den Bereichen Schüler kochen für Schüler, Fahrradwerkstatt, Pflege und Praktika. Auch vielfältige Aktivitäten aus den Bereichen Sport und Musik zählen dazu.

FERCHAU GmbH
Derzeit arbeiten bei der FERCHAU GmbH mehr als 8.400 Ingenieure, IT-Consultants, Techniker und Technische Zeichner in über 100 Niederlassungen und Standorten sowie in über 110 Technischen Büros und Projektgruppen (Stand: 31.12.2018). FERCHAU ist in den sieben Fachbereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Informationstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik sowie Schiffbau und Meerestechnik tätig.

Der Engineering- und IT-Dienstleister bietet seinen Kunden drei Leistungsbausteine an: Im Bereich Engineering Competence übernimmt das Unternehmen ganze Workpackages, die entweder beim Kunden vor Ort oder in den eigenen Technischen Büros bearbeitet werden. Im zweiten Kompetenzfeld, dem Engineering Support, unterstützen die Fachkräfte des Engineering- und IT-Dienstleisters den Kunden vor Ort. Im dritten Bereich, den Managed Services, unterstützt FERCHAU seine Kunden bei der Bündelung von Beschaffungsprozessen für Engineering- und IT-Dienstleistungen.

Weitere Informationen: ferchau.com/go/hamburg-suederelbe

 

« 10 von 758 »